Schüler Eltern Lehrer Mediation am ASG

6E1 und 8SN bei PartnerKlassen in Bouzonville

Am 8.12. besuchten die Klassen 6E1 und 8SN ihre Austauschpartner am Collège Adalbert in Bouzonville.

Nachdem sich die Schüler bereits in Briefen gegenseitig vorgestellt hatten, lernten sie sich jetzt persönlich kennen. Bei der Ankunft sind wir zwar beinahe auf dem Glatteis an der Bushaltestelle ausgerutscht, aber zum Glück war es insgesamt sonnig, wenn auch kalt.

Unsere französischen Freunde hatten eine Reihe von interessanten Aktivitäten vorbereitet. So spielten wir in der Turnhalle Gruppenspiele, wie z.B. Tauziehen und jemanden mit verbundenen Augen durch die Halle führen (dabei musste der „Blinde“ über ein Hindernis springen), wobei wir u.a. lernten, dass ein Pedalo auf Französisch „un pédalier“ heißt.

Nach einem üppigen Imbiss ging es dann weiter mit einer „course d’orientation“, bei der man mit Hilfe eines Plans versteckte Buchstaben suchen musste, die dann zusammengesetzt ein französisches und ein deutsches Wort ergaben („échange“ und „Partnerschaft“).

Zum Schluss testeten wir noch die Kantine - es war gar nicht so schlimm, und wir haben festgestellt, dass man auch in Frankreich den Müll trennt. 

2011-Bouzonville-001.JPG

2011-Bouzonville-003.JPG