Schüler Eltern Lehrer Mediation am ASG

Neigungsfach Sport im Trainigslager

Neues Neigungsfach Sport im Trainingslager

Zum insgesamt vierten Mal wurde auch in diesem Jahr zu Beginn des Schuljahres mit den Schülerinnen und Schülern des Neigungsfaches Sport der Klassenstufe 11 ein Trainingslager durchgeführt.

Neben der intensiven Vorbereitung auf die im Neigungsfach Sport gestellten Anforderungen steht das Bilden eines Zusammenghörigkeitsgefühls im Vordergrund, da eine funktionierende Gruppe die bevorstehenden Aufgaben besser und effektiver bewältigen kann.
In diesem Jahr hatten 4 Mädels und 11 Jungs der Jahrgangstufe 11 von Donnerstag Nachmittag 30. August bis Sonntag Morgen 2. September zusammen mit ihrem verantwortlichen Lehrer (Herr Hoffmann) im Clubheim des FC Reimsbach ihr Quartier aufgeschlagen. In den insgesamt drei Tagen wurden 4 Trainingseinheiten zum Thema Wurf/Stoß (Speerwerfen, Schleuderball, Kugelstoßen), 2 Trainingseinheiten zum Thema Volleyball und 2 morgendliche Läufe durchgeführt. Auch beschäftigte man sich mit der dazugehörigen Theorie. Neben einer Videoanalyse beim Werfen, kam es auch zu einer Spielbeobachtung zum Thema Volleyball.

Neben dem schulischen Aspekt kam der gesellige Teil auch nicht zu kurz, so dass beide gewünschten Effekte erreicht werden konnten.