Schüler Eltern Lehrer Mediation am ASG

ASG-Schülerfirma in Berlin

Die Schülerfirma kanguroll des ASG Dillingen durfte aufgrund des Landessieges im Saarland am Bundesfinale in Berlin teilnehmen. 13 Schülerfirmen aus ganz Deutschland stellten im Bundeswirtschaftsministerium ihre Geschäftsideen vor und ließen diese von einer Jury nach bestimmten Kriterien, wie der Unternehmenspräsentation und dem Geschäftsbericht bewerten. Highlights waren unter anderem der eigentliche Wettbewerbstag sowie das Zusammenkommen mit anderen Jugendlichen und der Austausch von verschiedenen Erfahrungen. Wir haben uns sehr gefreut, interessante Einblicke in die Tätigkeit der besten Schülerfirmen Deutschlands zu erhalten. Besonders der Bundessieger „Meehr“ hat uns mit seiner nachhaltigen Geschäftsidee aus alten Fischernetzen schicke Einkaufsbeutel herzustellen, besonders imponiert. Auch unsere Taschen aus LKW-Planen und alten Autogurten wurden von der hochkarätig besetzten Jury sehr gelobt. Weitere Highlights waren der Besuch des Bundeswirtschaftsministers Peter Altmaier an unserem Stand ebenso wie eine Videobotschaft der Bundeskanzlerin an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Hierdurch wurde uns die Bedeutung des Wettbewerbs noch einmal deutlich vor Augen geführt.

Es waren 3 aufregende Tage, an denen noch einmal zum Abschluss des Projektes die Geschäftsidee präsentiert werden durfte und neue Erfahrungen bezüglich Unternehmertum gesammelt wurden. Die Abschlussparty direkt an der Spree mit leckeren Speisen und toller Atmosphäre wird uns ebenfalls in bester Erinnerung bleiben.