Schüler Eltern Lehrer Mediation am ASG

Sich in die neue Schulgemeinschaft eingewöhnen

Unsere neuen Schülerinnen und Schüler in Klasse 5 kommen aus verschiedenen Ortschaften, Grundschulen und Grundschulklassen zu uns. Viele kennen sich, bevor sie zu uns kommen, nicht.  

Wir möchten ihnen das gegenseitige Kennenlernen und das Eingewöhnen in die neue Umgebung und Schulgemeinschaft dadurch erleichtern, dass  

  • Klassenkameradinnen und -kameraden, aus den Grundschulklassen mit der gleichen Eingangssprache (Französisch oder Englisch), soweit organisatorisch möglich, zusammen in eine Klasse kommen. Anders lautende Eltern- bzw. Schülerwünsche werden nach Möglichkeit erfüllt.
  • Patinnen und Paten aus den Kl. 10 bzw. 11 die Neuen in der ersten Zeit begleiten, bis sie sich selbstständig zurecht finden.
  • die ersten beiden Schultage von den Klassenlehrer/innen - unterstützt durch die Paten/innen - gestaltet werden. Sie dienen dem Kennenlernen der Mitschüler/-innen und der neuen Lebens- und Lernumgebung.